AMS-Slalomlehrgänge

Die Slalomlehrgänge bieten jedem die Möglichkeit sein Fahrzeug in sicherer Umgebung im Grenzbereich zu bewegen und sein Fahrkönnen weiterzuentwickeln.

Gefahren wird ein abgesteckter Pylonenkurs.

Teilnehmen darf jeder gegen eine geringe Gebühr.

AMS-Mitglieder dürfen die Slalomlehrgänge mit dem AMSis bestreiten und profitieren von einer geringeren Startgebühr.

Termine 2017:

  • 1. Slalomlehrgang: 03.06.2017
  • 2. Slalomlehrgang: 26.08.2017

Beide Slalomlehrgänge finden auf dem Verkehrsübungsplatz Kirchheim/Teck statt.
Beginn:   11:00 Uhr
Ende:       17:00 Uhr

Startberechtigung:

  • Automobile, die für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen sind.
  • Alle Änderungen am Fahrzeug müssen in den Papieren eingetragen sein.
  • Die Verwendung eines Helmes ist vorgeschrieben.
  • Teilnehmer müssen im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein.

Ablauf des Lehrgangs:

  • Nennung der Teilnehmer
  • Freies Training ca. 1 Stunde
  • Pro Teilnehmer 2 Läufe
  • Freies Fahren bis zum Ende der Veranstaltung

Ausschreibungen:

Ergebnisse:

Anmeldung:

Die Anmeldung zu unserem Slalom am 26.08.2017 ab 11:00 Uhr auf dem VÜP Kirchheim/Teck ist ab sofort möglich!

Zur Anmeldung bitte eine E-Mail mit dem Inhalt:

Name:
Fahrzeug:
Status: Bitte eines der Folgenden auswählen
(AMS / Student (30€) / Gast, Zahlung mit Vorkasse (40€) / Gast, Zahlung vor Ort (50€))

an slalom@amsev.de senden.

Anmelden

Ihre Anmeldung ist erst nach Rückmeldung durch den Sportwart gültig.

Die vorherige Anmeldung ist für Gastfahrer Vorraussetzung für die Teilnahme am Slalomlehrgang.